Warning: mysql_real_escape_string() [function.mysql-real-escape-string]: Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysqld.sock' (2) in /homepages/15/d16077634/htdocs/t_pong_de/wp-content/plugins/easy-contact-forms/easy-contact-forms-database.php on line 152

Warning: mysql_real_escape_string() [function.mysql-real-escape-string]: A link to the server could not be established in /homepages/15/d16077634/htdocs/t_pong_de/wp-content/plugins/easy-contact-forms/easy-contact-forms-database.php on line 152
warum spielen? – t-pong warum spielen? |

warum spielen?

  • -

warum spielen?

Category : Allgemein

Und Christoph Muhr und Tom Müller haben es sich bequem gemacht…. man muss nicht immer spielen!

Felix Beilharz referierte bei der Stieberakademie über:

Die Brücke von Umweltverantwortung und wirtschaftlichem Handeln

sicher profitieren auch Sie vom WWW: Mit E-Mail oder der Suche nach Informationen. Vermutlich kennen Sie auch bereits soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und XING. Anfangs waren sie eher Plattformen für den Austausch geschäftlicher oder privater Nachrichten. Oder sie waren Recherchebasis, um Personal oder die neue Anstellung zu finden – privat genutzt waren sie Medium, um sich zu verabreden oder Fotos miteinander auszutauschen.

Inzwischen entwickeln sich soziale Netzwerke zu einem Wirtschaftsfaktor. Längst sind es nicht mehr nur jüngere Menschen, die die Möglichkeit des schnellen Meinungsaustauschs nutzen. Immer mehr Unternehmen bedienen sich dieser Medien, um Nachrichten in den Markt zu bringen und um Kunden zu Fans zu machen.

Der Nutzen sozialer Netzwerken ist vielschichtig. Im wirtschaftlichen Umfeld bieten sie kleinen und mittleren Unternehmen eine gute Basis, ihr Angebot bekannt zu machen und mit Kunden in regelmäßigem Kontakt zu bleiben. Große Unternehmen nutzen Social Media als Werkzeug für Öffentlichkeitsarbeit, Werbung und Markenführung – oder schlicht als Verkaufshilfe.

Vorteile sozialer Netzwerke sind die schnelle Verbreitung von Informationen, der unmittelbare Kontakt und die geringen Kosten – auf den ersten Blick. Die Nachteile: Auch schlechte Nachrichten verbreiten sich rasend schnell. Und nur, wer regelmäßig in diesen Medien unterwegs ist, wird auch profitieren.

Selbst Marketing-, Werbe- und PR-Fachleute haben es schwer, den Überblick zu behalten, wenn es um die mannigfaltigen Einsatzmöglichkeiten sozialer Netzwerke geht. Entscheidend sind die Festlegung der Ziele, eine klare Ausrichtung und die damit verbundene Wahl des richtigen Mediums sowie die kontinuierliche Arbeit an Inhalten und Interaktionen.

In der StieberAkademie erfahren Sie, wie auch Sie und Ihr Unternehmen von sozialen Netzwerken profitieren.

2014-07-08_Bilder_Akademie_Social_Media_06_web